Huber Taxi- & Busreisen Flachau  
 

Radreisen




Radfahrten_im_Salzburgerland___2___PRESSEBILD_1.jpg Ennsradweg___PRESSEBILD_1.jpg Radfahren_im_Salzburger_Land___PRESSEBILD_1.jpg Radfahren_im_Salzburger_Seenland___Pressebild___klein_1.JPG

E-Bike-Tour am Gardasee

Radreise Dalmatien



E-Bike-Tour am GARDASEE:
Termin:          
21.05. - 26.05.2019
Preis:              € 815,00 pro Person im Doppelzimmer / € 110,00 Einzelzimmerzuschlag

Leistungen:    
Fahrt im modernen Reisebus inkl. Basisservice
5x Halbpension im ****Hotel Piccolo Mondo in Torbole mit Frühstücksbuffet und 3-Gang Abendessen inkl. Salat- und Gemüsebuffet
Begrüßungsgetränk
Freie Benutzung des Wellnesscenters
4x geführte deutschsprachige E-Bike Radtouren in Gruppen zu max. 18 Personen
4x E-Bike für die Radtouren inklusive
1x Besichtigung eines Weingutes mit Imbiss
1x Besichtigung Castel Pietra mit Imbiss auf der Burg
1x Pizza-Essen in Malcesine
1x Schifffahrt Malcesine – Torbole
1x Picknick am Tennosee

PROGRAMM:
1. TAG:
Anreise über Villach, Südtirol und Trient nach Torbole am Gardasee zu Ihrem Hotel.

2. TAG: Radweg entlang des Sarca Flusses
Bei Ihrer ersten E-Bike-Tour geht es entlang der Sarca, dem Hauptzufluss des Gardasees. Durch Weinberge und Olivenhaine, und vorbei an der Burg von Arco erreichen Sie die „Marocche“, die sogenannte Mondlandschaft, mit dem bekannten Weingebiet des Vino Santo rund und den Cavedine See. Für Ihre verdiente Pause sind die Tore eines Weinkellers schon geöffnet: die gedeckten Tische erwarten Sie mit einem typischen Mittagessen und einer Weinverkostung. Am Nachmittag gemütliches Ausradeln zurück nach Torbole.
Radstrecke: ca. 45 km
Höhenunterschied: ca. 450 m
Schwierigkeitsgrad: einfach

3. TAG: Durch die Weinberge zur Burg „Castel Pietra“
Die heutige Tour führt über den Passo San Giovanni und das Biotop des Loppio Sees. Entlang der Weinstraße mit einzigartigen Ausblicken, und Rovereto gelangen Sie nach Volano, mit seiner beindruckenden Burg, dem Castel Pierta aus dem 12. Jhd. Nach einer interessanten Führung durch die Burg erwartet Sie ein Imbiss im Kastell, bevor Sie gut gestärkt zum Hotel zurück radeln.
Radstrecke: ca. 60 km
Höhenunterschied: ca. 350 m
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

4. TAG: Der Monte Baldo und das Val di Sogno
Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus nach Malcesine, und starten bei der Scali-gerburg mit dem E-Bike. Sie radeln entlang der Hänge des Monte Baldo mit wunderba-ren Blicken auf den See. Die Strecke führt uns weiter in das Val di Sogno („Traumtal“), eine der schönsten und malerischsten Buchten am Gardasee. Entlang des Seeufers kommen Sie zurück in die Altstadt von Malcesine, um eine verdiente Pizza zu genießen. Nach der gemütlichen Pause und einem Bummel durch die Gassen fahren Sie mit dem Schiff zurück nach Torbole.
Radstrecke: ca. 45 km
Höhenunterschied: ca. 400m
Schwierigkeitsgrad: einfach/mittelschwer

5. TAG: Der Tennosee und mittelalterliche Dörfer
Ihre heutige Radtour führt Sie entlang des Uferweges nach Riva, über Nebenstraßen und wunderbare Dörfer zum Tennosee. Der Tennosee ist ein wahres Juwel, das Sie begeis-tern wird, bevor es zum mittelalterlichen Dorf nach Canale di Tenno geht. Hier werden Sie bei einem versteckten Agriturismo die Spezialitäten bei einem Picknick genießen können. Mit neuem Elan und wohl gestärkt radeln Sie durch die engen Gassen Richtung Hotel, dabei genießen Sie immer einen herrlichen Blick auf den See. Durch die Dörfer Tenno und Frapporta gelangen Sie zurück nach Torbole.
Radstrecke: ca. 35 km
Höhenunterschied: ca. 600m
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

6. TAG: „Radeln mit Genuss & schönen Eindrücken“
So sollen die Erinnerungen sein an diese Urlaubstage, wenn Sie sich auf Ihrer Heimreise zu den Ausstiegsorten begeben.



-------------------------------------------------------------------------------------------------------


                     
Radreise DALMATIEN:
Termin:           
22.09. - 29.09.2019
Preis:               € 1.095,00 p. P. im Doppelzimmer / € 156,00 Einzelzimmerzuschlag  


Leistungen:
• Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice
• 7 x Nächtigung im ****Hotel Amadria Park Jure in Sibenik mit Frühstücks- und Abendbuffet
• 1x Eintritt Krka-Wasserfälle
• 1x Bootsfahrt zur Insel Visovac
• 1x Fährüberfahrt Biograd – Tkon und Preko-Zadar
• Radbegleitung Renate und Franz
 

PROGRAMM:      
1. TAG:
Anreise über Linz – Sattledt – Graz – Maribor – Zagreb nach Sibenik.

2. – 7. TAG:
• Mit dem Rad ab dem Hotel an der Küste entlang, vorbei am Hafen von Sibenik und Vodice auf ruhigen asphaltierten Nebenstraßen, danach ins Hinterland, auf alten Schotterstraßen. Olivenhaine, Weingärten, typisch dalmatinische Trockenmauern und schöne Landschaften gibt es zu entdecken. Über eine Drehbrücke erreichen wir die Insel Murter und radeln entlang der malerischen Buchten (Radkm 40 / 320 Hm) 

• Krka Nationalpark – zu dem wahrscheinlich schönsten Travertin-Wasserfall Europas. Der Skradinski Buk ist wohl der bekannteste Teil, wo die Krka auf einer Strecke von 800 m in 17 Wasserfällen bis zu 46 Meter in die Tiefe fällt (Besichtigung zu Fuß). Radroute führt dann entlang der Krka und der Seen und bis zum obersten Teil des Nationalparks in Bristane, wo einige Szenen der Winnetoufilme gedreht wurden (Radkm 37 / 410 hm)

• In Split flanieren wir entlang der Uferpromenade, die sich zu Füßen des gewaltigen Kaiserpalastes des Diokletian erstreckt, danach radeln wir nach Trogir, zahlreiche romantische Gassen führen ins Herz der Altstadt. Wir radeln auf die vor Trogir liegende grüne Insel Ciovo und erfreuen uns am mediterranen Duft der Macchia  (Radkm 36 / 420 hm)

• Fakultativ: Bootsausflug Kornaten – Tagesausflug ab Hotel

• Ausgangspunkt ist die malerische Stadt Primosten in Dalmatien und mit dem Rad geht es ins herrliche Hinterland, genießen prächtige Panoramablicke auf das Meer und die Wege führen vorbei an Oliven- und Feigenhainen und Weinstöcken (Radkm 50 / 570 hm)

• ein fantastisches Rad-Erlebnis bieten die Inseln Pašman und Ugljan: mit der Fähre von Biograd zur Insel Pasman, die dann durch eine Brücke mit der Insel Ugljan über den Ždrelac Kanal verbunden ist. Radfahrt entlang der Küste und auf sanften Kügelketten, wir werden belohnt mit schönen Ausblicken auf die umliegenden kleinen Inseln. Mit der Fähre wieder retour zum Festland (Radkm 36 / 250 hm).

8. TAG: Heimreise.



NICHT inkludiert:
• Bootsausflug zu den Kornaten inkl. Mittagessen an Bord: € 48,-- pro Person
                             


------------------------------------------------------------------------------------------



INFOS:
• Die Teilnahme an den Radtouren erfolgt auf eigene Gefahr
• Rad-Helme und -Taschen sind beim E-Bike Verleih nicht inkludiert
• Das Tragen von Helmen ist Pflicht
• Geeignete Radbekleidung inkl. Regenschutz von Vorteil
• Es wird empfohlen, eine Reiseversicherung abzuschließen


Gültiger Reisepass bei allen Radtouren erforderlich! 



Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 0043 (0)6457 / 2880 zur Verfügung! Oder besuchen Sie uns einfach in unserem Büro in Flachauwinkl (gegenüber der ASFINAG)!

Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus
Huber Taxi Bus

Sprachauswahl

Huber Taxi Bus
 
 
Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus
 
Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus
Huber Taxi Bus

Aktuelles

 

 
  
AKTUELLES!


Unser neuer Reisekatalog 2019 ist erschienen! Sichern Sie sich Ihr persönliches Exemplar! 


ACHTUNG
Am 27.02.2019 (14:00 - 18:00 Uhr / Haus Flachau / Hermann Maier Platz 1) findet in Flachau ein REISEVORTRAG (Eintritt frei) über aktuelle Reisen 2019 statt! Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen! 


Ihr Team von NEU Touristik in Flachau & Mitterberghütten





 



 

 
 
Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus
 

Telefon-Auskunft

+43 (0) 6457 / 2880 oder
+43 (0) 6462 / 33110
 
Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus
Huber Taxi Bus Schenken Sie Reisegutscheine von Huber Reisen

Gutscheinbestellung Huberreisen


Huber Taxi Bus
Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus
 
Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus
Huber Taxi Bus Bustransfer von Enns zurück nach Radstadt / Flachau!

Radshuttle Ennsradweg


Huber Taxi Bus
Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus
 
Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus
 

Online-Flughafensammeltransfer
Online shared airport transfer


 
  Flughafentransfer  
Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus
Huber Taxi Bus Bitte hier klicken für Ihren Sammeltransfer in die Orte Flachau, Wagrain, Kleinarl, Eben, Radstadt, Altenmarkt-Zauchensee, und Filzmoos - vom Flughafen Salzburg in Ihre Unterkunft!
Huber Taxi Bus
  Salzburg Airport  
Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus
 
Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus
Huber Taxi Bus

Info's auf einen Blick

Huber Taxi Bus
 
 
Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus Huber Taxi Bus
 
 
 
Konzept & Design by Werbeagentur Algo